Testzentrum Goslar - DRIVE IN                         

Terminvereinbarung nur online möglich! Aufgrund der hohen Frequentierung kann es zu Wartezeiten kommen. Telefonisch sind wir während der regulären Öffnungszeiten nur schwer erreichbar!

Öffnungszeiten Mo-Do 9:00- 12:00 Uhr und 
                                           14:00- 17:00 Uhr
                                        Fr 09:00-11:00 Uhr
                                             15:00-18:00 Uhr  
                                Sa+So 09:00-14:00 Uhr

Testzentrum Hahnenklee - Kurhaussaal     
demnächst geöffnet                   

ab sofort Terminbuchung möglich, dadurch verringert sich die Wartezeit erheblich. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, planen Sie längere Wartezeiten ein. Telefonisch sind wir während der regulären Öffnungszeiten nur schwer erreichbar!
Mail: testzentrum.hahnenklee@gmail.com Tel: 0151-59106269
Öffnungszeiten:  Mo - So 9:00-14:00 Uhr

Willkommen beim Testzentrum Goslar/ Hahnenklee

Mehr Sicherheit:
 -vor Zusammenkünften mit Freunden, Angehörigen oder älteren Menschen
 -vor, zum Beispiel einem Kino-, Restaurant-, Theater- oder Fußballspielbesuch 

-für Firmen und deren Mitarbeiter (kostenpflichtig)

-Mitarbeiter von Unternehmen, denen eine Konferenz, Meeting oder Dienstreise bevorsteht 

-Schüler oder Lehrer

Der bei uns verwendete Antigenschnelltest ist vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassen und verfügt über eine Sensitivität von 98,0% und eine Spezifität von über 99,7 % (Herstellerangaben).
Damit können wir mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit SARS-Cov-2 nachweisen, bzw. ausschließen.

In 20 Minuten zum Ergebnis 


Der Test kann nur durchgeführt werden, wenn keine Symptome vorliegen (asymptomatisch). 
Wahlweise über die Nase oder den Rachen- bitte mind. 30 Minuten vorher nicht essen, trinken, rauchen, Zähne putzen, Bonbon oder Kaugummis verzehren.
 

HINWEIS: Der Antigen-Schnelltests bietet keine 100%ige Zuverlässigkeit (Möglichkeit falsch-negativer Ergebnisse) , es handelt sich um eine Momentaufnahme. Sollten in den kommenden Tagen jedoch klinische Symptome, wie Fieber, Husten, Geschmacksstörungen, Geruchsstörungen oder Halsschmerzen auftreten, ist umgehend der Hausarzt aufzusuchen. 


Alle Informationen zum Thema Corona und Testung erhalten Sie auf der Seite des Robert Koch Institutes, Paul Ehrlich Institut oder der Kassenärztlichen Vereinigung. Gern können Sie uns auch anrufen 015120789129.